…aufbruchslos…

Uploaded from the Photobucket iPhone App

Der Funken (das Funkenfeuer) bedeutete mir immer etwas. War ein Zeichen für Aufbruch, Winter vorbei, etwas neues beginnen. Ich schaute immer mit einem so positiven Gefühl in die Flammen.

Dieses Jahr gab es mir nichts.

Da war nichts positives, kein Aufbruchsgefühl.

Dieses Gefühl fehlt. Ich weiß woran es liegt. Es ist das Urvertrauen. Es ist erschüttert bis in die Grundfeste und zu glaube, egal was man grad anpackt wird gut, ist eine Mammutaufgabe und ein Lernprozess, der viel Hartnäckigkeit erfordert.

Ich lerne.

Es grüßt euch

die Löwenmama

Advertisements

Eine Antwort to “…aufbruchslos…”

  1. Nicole Says:

    Du hast Anfang September letzten Jahres in Deinen blog geschrieben :

    Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Aber wir sehen oft so lange und so wehmütig auf die geschlossene Tür, dass wir diejenigen, die sich für uns öffnen, gar nicht sehen.
    -von Alexander Graham Bell-

    Und Du hast geschrieben, dass Du hoffst, dass Du die Kraft hast auf die andere Tür zu sehen, wenn sich die eine Tür geschlossen hat.

    Ich glaube man kann sich erst der neuen Tür zuwenden, also neues beginnen, wenn man (wieder) Vertrauen hat.
    So ist das vllt. auch mit den Aufbruchsgefühlen.
    Um aufbrechen zu können braucht man Vertrauen.
    Und wiederrum Vertrauen erfordert eine Menge Mut und eine Menge Kraft.
    Ich finde Dich mutig und ich glaube auch, dass Du eine Löwenkraft hast. Und deshalb bin ich felsenfest davon überzeugt, dass irgendwann auch wieder Vertrauen in Dich kommt.
    Ich denke die letzte Zeit, die letzten Monate haben Dich bestimmt viel Kraft gekostet, aber :

    Alle Kraft, die wir fortgeben, kommt erfahren und verwandelt wieder über uns.
    (Rainer Maria Rilke)

    Viele liebe Grüsse Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s