Vermisse Dich so sehr!

Beim Aufwachen denke ich an Dich,

beim Einschlafen denke ich an Dich.

Und zwischendrin so unzählig oft.

Überall ist Johannes.

Das Vermissen ist so groß. In solchen Momenten würde ich am liebsten  die Welt packen und durchschütteln. Der Himmel könnte über mir zusammenbrechen, es wäre mir scheißegal.

Wir hatten sowas wie einen guten Tag. (unter normalen Umständen) Tolle Schnäppchen geshoppt, viel Sonne genossen. Eine schöne Herz-Kerze am Grab des Löwen entdeckt. Er hatte lieben Besuch, wie schön.

Nächtliche Grüße

die Löwenmama

Advertisements

5 Antworten to “Vermisse Dich so sehr!”

  1. Anne Schatka Says:

    Liebe Löwenfamilie,

    ich möchte auch mal wieder liebe Grüße dalassen.
    Ich bin sicher, Johannes denkt auch sehr viel an euch und vermisst euch, wo immer er auch ist.
    Ich glaube übrigens auch, daß man wiedergeboren wird, und ich halte an diesem Glauben fest. Es tröstet mich zu denken, daß man nicht einfach verschwindet. Vielleicht kommt man als was ganz anderes wieder, wer sagt denn, daß man unbedingt als Mensch wieder in diese Welt kommt? Wer weiß, ob vielleicht und als was der kleine Löwe euch einmal begegnet? Ganz liebe Grüße, ich schicke euch viele gute Gedanken.

  2. Eva Says:

    Liebe Loewenmama,
    der 19. November ist mein Geburtstag und fuer mich ist der November etwas besonderes: ein Monat, wo Leben feiern und dem Sterben gedenken so nahe beieinander sind. So muss es dir auch gerade gehen, gerade erst so gefreut ueber Johannes Geburt und schon musst du um ihn trauern – eine Novembermama, sozusagen. Trost geben kann ich nicht, ich wollte dir nur einen kurzen Gruss dalassen. eva x

  3. Arina Says:

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können

    aus dem Buch der kleine Prinz

  4. Arina Says:

    ich mag den Prinz auch sehr

    hab die Zeilen gestern wieder gelesen und musste an dich denken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s