…es geht weiter… Hinweis an die Presse

Ich habe lange darüber nachgedacht und auch mit dem Löwenpapa geredet. Hier gehts weiter. Mir ist das Blog zu wichtig. Es hat viel Raum eingenommen.

Aber – das möchte ich noch loswerden:

Liebe Presseleute,

vorgestern las ich im Zusammenhang mit der PID einen Artikel in einer deutschen Tageszeitung, in welchem viele meiner sehr persönlichen Gedanken eingeflochten waren. Das fand ich ok – aber nicht ok fand ich, dass dies ohne mein Wissen und meine Zustimmung geschah und zudem der direkte Hinweis auf dieses Blog erfolgte.

Ich verwende nichts aus dem Netz, das ich nicht selbst geschrieben habe, ohne vorher den Verfasser um Erlaubnis zu fragen. Ich erwarte auch von anderen, dass sie sich daran halten. Ich werde mich erkundigen, was ich für rechtliche Möglichkeiten habe, dem noch nachzugehen, denn das hätte für uns richtig blöde Konsequenzen haben können.Geht garnicht.

Ob man für ein rein privates Blog ein Impressum braucht, ist ja so ein Ding. Ich hatte zum Glück bislang keines – ich mag mir gar nicht ausmalen, was das nach sich ziehen kann, wenn so ein Schicksal in einer Tageszeitung mit eindeutigem Hinweis auf die Betroffenen – ohne deren Wissen – abgedruckt wird. Und mit dem direkten Hinweis auf dieses Blog wäre es ein Klick mehr gewesen und man hätte sofort gewußt, wo wir wohnen. So viel Phantasie habe ich, was uns da hätte blühen können. Na herzlichen Dank.

Das finde ich eine riesen Schweinerei. Ich habe rechts unter „Blogroll“ einen verbindlichen Pressehinweis hinterlassen und fordere dazu auf, diesen entsprechend zu befolgen.

Danke sagt

die Löwenmama

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s