Wir halten es nicht mehr aus…

Wir haben gerade schon wieder blöde Nächte, bzw. gestern abend war auch schwierig. Wieder diese hilflosen und nicht wirklich hilfreichen Versuche abzuhusten. Teils kommt Schleim der auch sehr zäh ist, teils völlig unproduktiv. Wir saugen ab, sichtbaren Schleim aus dem Mund, auch tief über die Nase um das im Hals zu erwischen, aber eigentlich ist es ein blödes, hilfloses rumgestammel. So kommt es mir zumindest vor.

Hab ihm gestern abend noch Nurofen gegeben, weil ich nie ausschliessen kann, dass er auch Schmerzen hat. Er wurde dann ruhiger und ruhiger. Aber auch sehr angestrengt. Wir hatten gestern abend ernsthaft das Gefühl, es geht zu Ende. Ich hab mich sehr leer gefühlt. Aber das tu ich zur Zeit ständig. Ich würde dem kleinen Kerl wünschen, dass er endlich gehen darf.

Ich für uns auch. Wir halten es nicht mehr aus, können es nicht mehr fühlen, hören, sehen.

Achso, ich hab ganz vergessen zu erzählen. Ich war die Tage zwei Mal beim Laufen, ich konnte mich endlich mal freilaufen, das tat gut! Gestern war ich nur mit meinem Mädchen rasch einkaufen. War gut, mal rauszukommen und Verantwortung abzugeben.

Auf dem Weg zum Supermarkt hab ich nach hinten gesehen und der Platz des kleinen Löwen war leer. Mir wurde bewußt, dass es bald immer so sein wird und es tat furchtbar weh. Meine Hand fühlte sich plötzlich so leer an und mir wurde so klar wie nie zuvor, dass ich nie seine Hand in meiner fühlen werde, während er an meiner Seite läuft. Ich fühlte mich so beschnitten. Es fühlt sich grauenhaft an.

Ich bitte den kleinen Kerl gerade jeden Tag, dass er geht. Er kann nicht mehr und wir auch nicht. Auch das kann sehr große Liebe sein.

 

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: