Magensonde

So, Sonde liegt, Bub satt. Beim ersten Mal gab es Probleme und der kleine Löwe hat gequietscht ohne Ende. Da sie auch mit dem Stethoskop keine Luft hat blubbern hören, lag sie vermutlich falsch?? Sie hat dann eine andere Schwester von den ganz kleinen Babies geholt und dann ging’s und war auch kein Problem mehr.

Heut Mittag sind wir nochmal drin und ich wende unter Aufsicht mein Gelerntes an und dann dürfen wir damit allein daheim füttern. Am Freitag fahr ich nochmal rein und wir ziehen die Sonde und ich leg sie selbst unter Anleitung.

Mein kleiner Muck ist ein echt tolles und sehr tapferes Löwenjunges.

Ja das mit der Sonde… ist nicht so einfach. Die Schwestern im Klinikum konnten auch nie so recht sagen, wieviel wir jetzt sondieren sollen. Bei einem gesunden Kind kann man irgendwie leichter sagen, wieviel es tatsächlich benötigt und wie oft. Bei meinem Löwenjungen läuft alles irgendwie anders. Der Magen ist nicht mehr dicht und es schwappt schnell was hoch, er hat noch nie so viel gegessen oder getrunken, wie er hätte sollen und man erkennt nicht, wann er satt ist. Da er sich nicht bewegt, hat er einen ganz anderen Grundumsatz und kommt mit viel weniger aus. Man kann wirklich nur nach Gefühl eingeben und auch wenn ich die Schwester gefragt hab ob ich noch soll oder aufhören wußte sie nicht recht und hat hin- und herüberlegt.

Wir haben heut morgen mit 115 ml Milch angefangen, dann war gut und es schwappte schon wieder. Dann haben wir extra etwa vier Stunden gewartet bis wir wieder was gegeben haben, da kamen wir aber nur auf knapp hundert.

Nachmittags waren es auch nochmal etwa 100 ml und vorhin gegen 20.00 Uhr (auch nach locker drei Stunden) kam bereits nach 40 ml wieder was hoch und er hatte einen dicken Bauch, wenn man die Hand draufgelegt hat. Ich hab es dann sein lassen. Das war jetzt nicht wirklich viel. Morgen haben wir einen anderen Rythmus, dann probier ich morgens, mittags und abends auf gute 100 ml zu kommen und vormittags und nachmittags eher etwas kleinere Mengen anzusetzen. Vielleicht klappt das dann eher… alles blöd.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: