Sinnbilder für ein starkes Band

Ich liebe diese süßen Schühchen und dieses Bild.

Dieses Bild bedeutet mir sehr viel. Vielleicht ist es für mich ein Sinnbild für dieses starke Band, das uns verbindet.

 

 

Mir geht’s grad nicht so gut. Ich hasse meinen scheiß Körper für dieses f**** Scheißchromosom.

Mensch, ich lieb den kleinen Kerl so sehr. Ich pack das nicht. 😦

So schläft er grad neben mir im Bollerwagen. Ich kann mich nicht satt sehen.

Er wiegt übrigens schon wieder nur 5.500 g gut, hat abgenommen. 😦
 

Ich fühl mich zur Zeit wie im Gefängnis. Alle Türen sind versperrt, davon wird nur eine einzige wieder aufgehen. Das ist die, die der kleine Löwe für uns aufsperrt, wenn er umzieht und zu seiner Uroma geht. Ich bin immer fester davon überzeugt, dass sie ihn an die Hand nimmt, wenn sein Schutzengel ihn von hier fortgeholt hat.

Ich habe jahrelang nicht viel an sie gedacht. Natürlich wenn ich ein Bild von ihr in der Hand hatte oder man im Gespräch auf sie kam… aber zur Zeit gibt es immer wieder Zufälle, wo sie plötzlich „da“ ist. Wie der neue Taufspruch mit der Verbindung zu dem alten Kinderlied, meine Oma, die nicht in Tränen ausbrach, als man ihr sagte, dass das Löwenbaby schlimm krank ist und nicht bei uns bleiben kann. Nein, sie sagte „ach deswegen hab ich die letzte Zeit so viel von der Uroma geträumt!“. Für sie war sofort glasklar, dass er zu ihr geht, dass sie bereits auf ihn wartet.

Ich glaub, die Zeit an diesem Ort tickt anders. Für ihn ist es vielleicht gar nicht lang, wenn er ein ganzes Leben auf mich warten muß. Aber für mich ist es lang.

😦 Ich will nicht ohne ihn sein. 😦

 

Advertisements

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Sinnbilder für ein starkes Band”

  1. Moni Says:

    Ich suche die passenden Worte…ich wollte dir nur sagen ich lese eure Geschichte. Jedes einzelne. Doch das Bild trifft einen mitten ins Herz…ich weine mit dir. Vielleicht bedeutungslos von einer völlig Fremden das zu hören, aber vielleicht auch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: